LTF ROKland Runners
LTF ROKland Runners

Volker

 

 

Name:                                                 Volker

 

Jahrgang:                                           1976

 

Größe:                                                 1,80m

 

Gewicht:                                             91kg

 

ROKland Runner seit:                     September 2013

 

Ich laufe seit:                                   Mai 2011

 

 

Wie kam ich zum Laufen?:              

Gegen Ende meiner Handballkarriere beim SSV Meisenheim, war ich immer wieder von Arm- und Schulterverletzungen geplagt, so dass ich gezwungen war, mich in den Verletzungspausen fit zu halten. So trat dass ein, was ich vorher nie für möglich gehalten hatte: ich bekam Spaß am Laufen. Ruck Zuck waren 10kg Körpergewicht unten und der Spaß am Laufen war vollends geweckt. Ein halbes Jahr später lief ich mit Wolfram mehr oder weniger unvorbereitet den Potzberg Berglauf. Endlich hatte ich eine sportliche Heraus-forderung gefunden, die ein annähernd gleichwertiger Ersatz für das Handballspielen war. Mittlerweile musste ich das Handballspielen aufgeben, jedoch ist die Freude am Laufen geblieben.

 

 

Bevorzugtes Streckenprofil?

Trail-Waldläufe und Bergläufe

 

 

Warum macht es mir Spaß?

Ich sehe unsere Natur mit anderen Augen und es ist ein überraschend schönes Gefühl auch einmal so laufen zu können, ohne dem Kreislaufkollaps nahe zu sein.

 

 

Liebste Laufstrecken/n?

Stahlberger Waldrunde mit Freunden, die Donnersbergstrecken, sowie alle neuen Trailstrecken

 

 

Schönste bisherige Wettkämpfe?

klar Rokland-Trail, Keufelskopf-Trail, Trail Marathon Heidelberg, Trail Römische Weinstrasse, HFT und der Rockie-Mountain Lauf

Aktuelle News:

 

 

 

 

Wettkämpfe/Events

 

Residenzfestlauf KIBO

ROKland Trail

 

             

 

 

Unsere Partner

Laufladen - Kaiserslautern

 

 

 

 

 

Jilek&Peifer - Rockenhausen 

  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volker Klein